Gesundheit

Hilft Musik wirklich, den Schlaf zu verbessern?

Von Eric Harry

Wir alle haben die entspannende Wirkung von beruhigender Musik erlebt, aber wie effektiv ist Musik bei der Verbesserung Ihrer Schlafqualität? Es hat sich herausgestellt, dass es sehr effektiv sein kann.

Schauen wir uns die Forschung an.

Musik verbessert den Schlaf bei jungen Erwachsenen

In einer Studie wurden die Auswirkungen von Musik auf Schüler mit Schlafstörungen (18-28 Jahre) gemessen. Die Teilnehmer wurden in drei Gruppen eingeteilt: die erste Gruppe hörte 3 Wochen vor dem Schlafengehen 45 Minuten entspannende klassische Musik, die zweite Gruppe hörte Hörbücher und die Kontrollgruppe erhielt keine Intervention. Sowohl Schlafqualität als auch depressive Symptome wurden aufgezeichnet  Die Ergebnisse zeigten, dass Teilnehmer, die vor dem Schlafengehen entspannende klassische Musik hörten, eine statistisch signifikante Verbesserung der Schlafqualität und einen Rückgang der depressiven Symptome zeigten. Diese Ergebnisse wurden weder in der Gruppe, die Hörbücher hörte, noch in der Kontrollgruppe beobachtet. “Entspannende klassische Musik ist ein wirksamer Eingriff, um Schlafprobleme zu reduzieren.” (Harmat, Takács, & Bódizs, 2008)  

Musik verbessert den Schlaf bei älteren Erwachsenen

Eine ähnliche Studie beobachtete die Auswirkungen von Entspannungsmusik auf ältere Erwachsene mit Schlafstörungen (60-83 Jahre). Die Teilnehmer hörten 3 Wochen lang 45 Minuten entspannende Musik vor dem Schlafengehen und nahmen wöchentlich ihre Schlafqualität auf. Die Studie ergab, dass die Teilnehmer eine signifikante Verbesserung der Schlafqualität berichteten, darunter: besserer und längerer Schlaf, weniger Schlafstörungen und weniger Funktionsstörungen am Tag.  “Die Ergebnisse belegen den Einsatz von beruhigender Musik als empirisch fundierte Intervention für den Schlaf bei älteren Menschen.” (Lai & Good, 2005)

Musik verbessert den Schlaf bei Erwachsenen mit akuten und chronischen Schlafstörungen

Eine weitere Studie untersuchte die Wirksamkeit der Musiktherapie bei Erwachsenen mit akuten und chronischen Schlafstörungen. Sie prüften relevante Publikationen und wählten zehn Studien mit insgesamt 557 Teilnehmern aus. Die Ergebnisse zeigten, dass die Schlafqualität durch Musik in allen Studien signifikant verbessert wurde.  “Musik kann helfen, die Schlafqualität von Patienten mit akuten und chronischen Schlafstörungen zu verbessern. Bei chronischen Schlafstörungen zeigte die Musik eine kumulative Dosiswirkung und eine Nachbeobachtungsdauer von mehr als drei Wochen ist notwendig, um ihre Wirksamkeit zu beurteilen.” (Wang, Sun, Zhang, 2013)

Wenn Sie Probleme beim Schlafen haben, könnte es sich lohnen, Musik zu Ihrem Schlafprogramm hinzuzufügen. Probieren Sie unsere große Auswahl an Relaxations- oder klassischen Kanälen, um Ihren Schlaf zu verbessern.

Oder spielen Sie Sleep, perfekt für die Schlafenszeit und ein Liebling der Zuhörer.

Hören Sie rund um die Uhr auf unbegrenzten Kanälen und beliebig vielen Geräten

Genießen Sie Ihre Audio-Reise überall, auch ohne Internet. Calm Radio bietet einzigartige Hörerlebnisse- kuratierte Musik, Naturgeräusche, entspannende Atmosphäre - damit Sie arbeiten, sich konzentrieren, sich entspannen oder schlafen können.

  • Windows
  • macOS
  • Android
  • iOS
  • Alexa
  • Sonos
  • Apple TV 4
  • Roku