Die Menschen hinter der Musik

Der andere Pianist

Von Eric Gall

Nur wenige Klavier-Komponisten können Peanuts, The Doors, Hawaiian Slack Key Guitar und The Velveteen Rabbit als Einflüsse, Stile und Projekte auflisten, die ihre Musik inspiriert haben. Tatsächlich hat seine einzigartige Sammlung von Einflüssen den selbsternannten “Folk-Klavier”-Spieler George Winston in eine eigene Sparte gestellt.

Auf dem kostenlosen Musiksender Solo Piano von Calm Radio wird er von vielen Zuhörern als Solokünstler und Komponist des neuen Zeitalters bezeichnet (ein Label, das er wegen seiner "spirituellen" und anderen Konnotationen ablehnt), er ist ein begabter Multi-Instrumentalist und ein vielseitiger Komponist und Interpret, der ebenso kompetent und engagiert am Klavier agiert wie an Gitarre, Mundharmonika und Orgel — seiner ersten musikalischen Liebe.

Nachdem er als Kind den Klavierunterricht aufgegeben hat, hörte er 1967 das ikonische Klavierspiel von The Doors Ray Manzarek, das den jungen George inspirierte, das Orgelspiel zu lernen und sich darauf zu konzentrieren.

Bald jedoch lockte ihn seine Entdeckung der Musik von Fats Waller zurück zum Klavier, auf dem er bald seinen charakteristischen Folk-Klavier-Stil entwickeln würde — eine einzigartige, melodische Mischung aus instrumentalem R&B, Rock und amerikanischer Volksmusik.

Wie er sagt: “Ich habe hauptsächlich Stride-Piano gespielt, und ich wollte etwas, das das Ganze ergänzt — melodisch und einfacher, und mit dem nachhaltigen Klang des Klaviers, das ich liebe.”

Mit der Aufnahme seines ersten Solo-Klavieralbums im Jahr 1972 begann seine musikalische Reise in mehrere Richtungen. Er nahm eine Reihe von Klavieralben auf, die von Interpretationen der Jahreszeiten über einen Solo-Klaviersoundtrack für die Kindergeschichte Das samtweiche Kaninchen bis hin zu zwei Alben der Musik von Vince Guaraldi, dem Soundtrackschöpfer von Peanuts, reichen; To Night Divides the Day — eine LP seiner Interpretationen der Musik der Türen; bis hin zu seiner neuesten Platte SPRING CAROUSEL — A Cancer Research Benefit — komponiert, während sich Winston im Krankenhaus von einer Knochenmarktransplantation erholte.

Und das ist nur (in Bruchteilen) sein Klavierwerk. Es gibt noch viel mehr zu entdecken, darunter seine Solo-Mundharmonika und Gitarrenmusik, die vor allem auf seiner Liebe zum hawaiianischen Slack Key Fingerpicking-Stil basiert. Winston liebt es nicht nur, seine Gitarre mit dem Finger zu greifen, er ist sogar dafür bekannt, die Technik am Klavier anzuwenden — er greift direkt ins Innere des Instruments, zupft und dämpft die Saiten mit der linken Hand, während er die Tasten mit der rechten Hand spielt.

Wenn Sie, wie George, auch ein Fan von New Orleans R&B Klavier sind, können Sie in seinem Spiel Einflüsse wie James Booker, Professor Longhair, Henry Butler, Dr. John und Jon Cleary (um nur einige seiner Lieblingsstücke zu nennen) hören.

Wenn man darüber nachdenkt, kann man auf Aspekte dieser bekannten Namen hören — und auf Vince Guaraldi, Ray Manzarek und viele andere —, aber wirklich, was man hören wird, ist George Winston.

Also, lehnen Sie sich zurück, entspannen Sie sich und hören Sie einfach nur zu, um das pure Vergnügen zu genießen, seine Musik ihre Magie auf Ihren Geist und Ihre Seele wirken zu lassen. Es ist ein Rezept, das sich bei unzähligen Calm Radio Hörern bewährt hat... und jeden Tag mehr für sich gewonnen wird. Und wenn Ihnen gefällt, was Sie hier hören, ist George Winston jetzt auf Tournee in den USA, mit Terminen, die weit in das Jahr 2019 reichen.

George Winston ist häufig auf dem kostenlosen Online-Musiksender Solo Piano von Calm Radio zu hören. Eine großartige Quelle für kostenlose entspannende Pianomusik online. Hören Sie auch George Winston an der Gitarre auf dem kostenlosen, entspannenden Solo-Gitarren-Musikkanal von Calm Radio.

 

Quellen:

https://en.wikipedia.org/wiki/George_Winston

http://www.georgewinston.com/

https://mainlypiano.com/reviews/george-winston-spring-carousel

Hören Sie rund um die Uhr auf unbegrenzten Kanälen und beliebig vielen Geräten

Genießen Sie Ihre Audio-Reise überall, auch ohne Internet. Calm Radio bietet einzigartige Hörerlebnisse- kuratierte Musik, Naturgeräusche, entspannende Atmosphäre - damit Sie arbeiten, sich konzentrieren, sich entspannen oder schlafen können.

  • Windows
  • macOS
  • Android
  • iOS
  • Alexa
  • Sonos
  • Apple TV 4
  • Roku