Rossini
Abspielen Hast du schon ein Konto? Einloggen

Rossini

Entspannen Sie sich bei Rossinis Opern und inspirierender klassischer Musik

Calm Radio präsentiert einen Sender für klassische Musik, der dem Werk von Gioachino Antonio Rossini gewidmet ist. Gioachino Antonio Rossini (1792-1868) war ein italienischer Komponist, der vor allem für seine äußerst beliebten Opern wie Il barbiere di Siviglia (1816) und Wilhelm Tell (1829) bekannt war. Hören Sie sich diese phänomenale Sammlung klassischer Musik an, die zum Entspannen, Studieren, Arbeiten und zur Kreativität einlädt.

Hier sind einige interessante Fakten aus dem Leben Rossinis.

Für immer jung

Rossini wurde während eines Schaltjahres am 29. Februar 1792 geboren, das heißt als er 1868 starb, hatte er an seinem eigentlichen Geburtsdatum nur 19 Geburtstage gefeiert!

Opernerfolg

Rossini war eine Berühmtheit in der Opernwelt. Während andere Komponisten wie Mozart und Beethoven um ihren Lebensunterhalt kämpften, war Rossini sehr erfolgreich. Noch heute gehören Rossinis Opern zu den meistgespielten der Welt.

Liebte gutes Essen

Rossini liebte gutes Essen, gute Gesellschaft und genoss es, seine Freunde zu unterhalten. Als Kind arbeitete Rossini als Messdiener, nur um den übrig gebliebenen Sakralwein nach der Messe trinken zu können. In Paris widmete ein Küchenchef Rossini Rezepte, und der Komponist wiederum schrieb Klavierstücke, die den Vorspeisen und Desserts gewidmet waren. Obwohl er bekanntlich fröhlich war, litt er an Depressionen, Fettleibigkeit und hatte angeblich suizidale Gedanken.

Wer zuletzt lacht

Obwohl Il barbiere di Siviglia bei seiner Premiere abgelehnt wurde, bleibt es die erfolgreichste Oper der Geschichte. Die letzte Oper, die er 1829 schrieb, Guillaume Tell, war der Komponist Gaetano Donizetti so beeindruckt, dass er sagte, der erste Akt sei von Rossini geschrieben worden, aber "Gott schrieb den zweiten Akt".

Leeres Grab

Rossini starb 1868 im Alter von 76 Jahren, und über 4000 Menschen nahmen an seiner Trauerfeier teil. Es gibt ein schönes Grab für ihn auf dem Friedhof von Père Lachaise in Paris, aber seine Überreste wurden 1887 von seiner Frau in die Basilika Santa Croce in Florenz gebracht.

Hören Sie Rossinis inspirierende klassische Musik auf Calm Radio und vielen anderen beruhigenden klassischen Musiksendern für Entspannung, Konzentration, Schlaf und Kreativität. Hören Sie kostenlos in der Calm Radio App, die für iPhone, iPad, Android, Apple TV, Alexa, Roku, Sonos, Bluesound, Kindle und viele andere Geräte verfügbar ist.

Hören Sie rund um die Uhr auf unbegrenzten Sender und beliebig vielen Geräten

Genießen Sie Ihre Audio-Reise überall, auch ohne Internet. Calm Radio bietet einzigartige Hörerlebnisse- kuratierte Musik, Naturgeräusche, entspannende Atmosphäre - damit Sie arbeiten, sich konzentrieren, sich entspannen oder schlafen können.

  • Windows
  • macOS
  • Android
  • iOS
  • Alexa
  • Sonos
  • Apple TV 4
  • Roku